Spielberichte

Bartelsdorfer SV - Veeser FC 1:3 (1:0)

15.05.2019, 15:59 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Auch der Bartelsdorfer SV konnte am letzten Sonntag in der 1.Kreis­klasse Süd die Siegesserie des Veeser FC nicht stoppen und verlor mit 1:3. In der ersten Spielhälfte sah es noch nicht unbedingt nach einem Sieg der Gäste aus, auch wenn sie zunächst mehr Spielvorteile hatten. Doch dann entwickelte sich eine gleichwertige Partie, in der der BSV in der 34. Minute durch Dustin Hollmann mit 1:0 in Führung ging. Im zweiten Durchgang wurde der Veeser FC langsam überlegen, jedoch hielt die BSV-Abwehr bis zur 68. Minute allen Angriffen der Gäste stand. Dann jedoch passierte es: Der angespielte Thomas Grobbrügge fackelte nicht lange und brachte das Leder mit hartem Flachschuss im kurzen Eck des BSV-Tores unter. Auch die Hoffnung der Hausherren, die Begegnung wenigstens mit einem Unentschieden zu beenden, war in der 80: Minute fast dahin, als nach mehreren ungestümen Angriffen die Veeser Elf durch Maximilian Gruß die 2:1-Führung für die Gäste herausschoss. Dabei hatte sich gezeigt, dass die BSV-Abwehr dem Veeser Sturmwirbel nicht immer gewachsen war. So war es dann auch nicht verwunderlich, dass Maximilian Gruß in der 83. Minute noch einmal zuschlug und mit dem 3:1 dem BSV im Kampf um den Klassenerhalt eine empfindliche Niederlage zufügte.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Dustin Hollmann

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 187

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!