Gefällt dir!

Like den BSV bei Facebook um immer aktuelle News zu erhalten!

Mit dir!

Jetzt Mitglied im BSV werden! hier!
Eine Übersicht der Beiträge gibt's hier!

Sponsoring!

Vielen Dank an...

Ansprechpartner!

Wer macht was? Alle Ansprechpartner und Spartenleiter des BSV hier!

Termine

Jetzt den BSV-Kalender abonieren und alle Termine auch aktuell auf dem Smartphone sehen! Einfach den Button klicken, während du die Seite auf deinem Smartphone geöffnet hast!

Android Apple

die Match-Box

Die nächsten Spiele von unserem Bartelsdorfer SV im Überblick! Gebe andere Daten ein und klicke auf LOS um weitere Spiele zu sehen oder aboniere den BSV-Kalender!"

Spielberichte

Bartelsdorfer SV II - FC Walsede III 3:2 (1:1)

29.04.2017, 15:16 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

Mit dem 3:2-Sieg über den Tabellendritten FC Walsede III festigte der Bartelsdorfer SV II den 5. Tabellenplatz in der 4. Kreisklasse Süd. In der ersten Halbzeit kam der BSV nicht recht ins Spiel und musste sich konzentriert gegen einen möglichen Rückstand wehren. In der 33. Minute aber fanden die Gäste doch eine Lücke und gingen mit einem Freistoß von Henrik Hesse in Führung. Doch noch vor dem Wechsel konnte der BSV durch einen von Tim Behrens verwandelten Foul-elfmeter ausgleichen (45. +1). Nach der Pause nahm der BSV das Heft mehr in die Hand und ging durch Torben Mahnken in der 53. Minute mit 2:1 in Front. Die Gastgeber setzten nun den FC mehr unter Druck und konnten das Ergebnis in der 63. Minute durch Veit Kleine Büning auf 3:1 erhöhen. Nachdem die Gastgeber weitere Chancen ausgelassen hatten, kam in der Schlussphase der FC vermehrt zu guten Tormöglichkeiten, wobei die Abwehr des BSV mehr als einmal ins Wanken geriet. Mehr als der Anschlusstreffer zum 2:3 in der 85. Minute durch Abdullah Heidary war für den FC Walsede aber nicht drin.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Tim Behrens | Torben Mahnken | Veit Kleine Büning

0 Kommentare

MTV Jeddingen II - Bartelsdorfer SV 0:4 (0:2)

10.04.2017, 19:07 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Nach dem vor 14 Tagen gewonnenen Spitzenspiel beim TSV Bötersen-Höperh. konnte Tabellenführer Bartelsdorfer SV nun auch das weitere Spitzenduell beim Tabellenzweiten MTV Jeddingen II deutlich mit 4:0 für sich entscheiden. Von Trainer Ralf Brockmann hervorragend eingestellt ging der auf allen Posten gut besetzte BSV vom Anpfiff weg konzentriert in die Partie, spielte sehr einsatzfreudig und war kopfballstärker als der MTV. Die Abwehr schirmte den Gegner gut ab und mit schnellen Angriffen war der BSV immer torgefährlich. Bereits in der 6. Minute erzielte Christian Gerken den Führungstreffer, als er dem ihm entgegenlaufenden MTV-Keeper mit einem Heber ins lange Eck das Nachsehen gab. Nach einem Foulspiel an Heiko Breunig im MTV-Strafraum war Gerken zum Strafstoß wieder zur Stelle und brachte den Ball im Nachschuss zum 2:0 im MTV-Tor unter (16.). Die dadurch etwas schockierten Gastgeber wurden dem BSV kaum gefährlich und konnten sich während der gesamten 90 Minuten keine klaren Chancen herausspielen. Auch eine Vielzahl von Eckbällen und Freistößen in Strafraumnähe brachten den Hausherren bei der aufmerksamen BSV-Abwehr nichts ein. Mit seinem dritten Tor in der 75. Minute stellte Christian Gerken die Weichen endgültig auf Sieg. In der 88. Minute vertändelte der MTV-Keeper den Ball im eigenen Strafraum und gab Heiko Breunig so Gelegenheit, auf den Endstand von 4:0 zu erhöhen.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Christian Gerken | Christian Gerken | Christian Gerken | Heiko Breunig

0 Kommentare

Bartelsdorfer SV - SSV Wittorf II 4:1 (1:0)

03.04.2017, 18:49 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Der Bartelsdorfer SV besiegte den SSV Wittorf II unangefochten mit 4:1, wurde aber dennoch seiner Rolle als Spitzenreiter der 3. Kreisklasse Süd nicht gerecht. Zu sehr herrschte wohl in den Köpfen der BSV-Spieler die Auffassung vor, dass ein bisher siegloses Schlusslicht einem Tabellenführer nicht das Wasser reichen kann. Gegen die defensiv eingestellten Gäste spielte der BSV nicht gradlinig genug, vertändelte sich in der vielbeinigen SSV-Abwehr und konnte sich so auch kaum klare Chancen herausspielen. Erst in der 24. Minute verwandelte Marvin Hoyer einen Foulelfmeter zur 1:0-Führung, nachdem Heiko Breunig zuvor im Gästestrafraum regelwidrig zu Fall gebracht worden war. Breunig brachte nach dem Wechsel mit einem Heber ins lange Eck das 2:0 an (50.) und Dustin Hollmann in der 56. Minute das 3:0. Doch damit hatte der BSV gegen die chancenlosen Gäste sein Pulver auch schon fast verschossen und verfiel für einen längeren Zeitraum in einen mäßigen Auftritt. Joris Behrens konnte in der 86. Minute noch auf 4:0 erhöhen, aber kurz darauf verursachte Elfmetertorschütze Marvin Hoyer mit einem Foul im eigenen Strafraum einen Strafstoß, den der SSVer Andreas Rambuscheck durch sichere Verwandlung zum 1:4 nutzte. Damit fing sich der BSV seit dem 9.10.2016 erstmals in einem Punktspiel wieder einen Gegentreffer ein.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Marvin Hoyer | Heiko Breunig | Dustin Hollmann | Joris Behrens

0 Kommentare

Bartelsdorfer SV II - BW Westervesede II 0:0

03.04.2017, 18:47 | Kategorie Fussball-2.Herren | von Jochen Meinke

Im Nachbarschaftsduell zwischen dem Bartelsdorfer SV II und dem SV BW Westervesede II taten sich die Kontrahenten nicht weh und trennten sich mit einem 0:0-Unentschieden. Dies war kein Tag für Torjäger, denn Torchancen waren hüben wie drüben Mangelware. Im ersten Durchgang hatten die Gäste zeitweise etwas mehr vom Spiel, blieben dabei aber weitgehend ohne Tormöglichkeiten. Im Gegensatz dazu wirkten beide Abwehrreihen während der gesamten Spielzeit nahezu stabil und verursachten keine Fehler, die zu Gegentoren hätten führen können.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

0 Kommentare

TSV Bötersen/Höperh. - Bartelsdorfer SV 0:2 (0:0)

27.03.2017, 20:31 | Kategorie Fussball-1.Herren | von Jochen Meinke

Im Spitzenspiel der 3. Kreisklasse Süd zwischen dem bisherigen Tabellenführer TSV Bötersen/Höperh. und dem Bartelsdorfer SV behauptete sich der BSV mit einem 2:0-Sieg und setzte sich nun seinerseits an die Tabellenspitze. Die Gäste boten die bessere Mannschaftsleistung und ließen die Hausherren während der gesamten Begegnung kaum zu ihrem Spiel kommen. Der BSV wirkte einsatzfreudiger und war somit auch oftmals einen Tick schneller am Ball. Zudem stand die BSV-Abwehr meist sehr sicher und bot dem TSV kaum eine reelle Torchance. Auch in der Offensive hatten die Gäste ein deutliches Plus, vergaben aber sichere Tormöglichkeiten und hätten dem Spielverlauf nach bis zur Pause schon führen müssen. Nach dem Wechsel steigerte sich der BSV im Auslassen von Torchancen noch, bis Dustin Hollmann in der 67. Minute die BSV-Führung gelang. Bereits fünf Minuten später deutete sich die Entscheidung an, als wiederum Dustin Hollmann auf 2:0 erhöhte. Die Gastgeber versuchten daraufhin mit mehreren Ein- und Auswechslungen das Schlimmste zu verhindern, wurden dem BSV aber nicht mehr gefährlich und konnten beim Abpfiff sogar noch froh sein, nicht deutlich unter die Räder geraten zu sein.
(geschrieben von Heinrich Gerken)

Torschützen:
Dustin Hollmann | Dustin Hollmann

0 Kommentare

Seite: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >> 168

Verschiedenes

Generalversammlung 2017

Der Bartelsdorfer SV lädt alle Mitglieder zur diesjährigen Generalversammlung am Samstag den 28.01.2017, Beginn 20.00 Uhr, ein. Die Generalversammlung findet im Sporthaus der Mehrzweckhalle statt. Tagesordnungspunkte: 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Rückblick 3. Protokoll der Generalversammlung 2016 4. Kassenbericht und Entlastung 5. Wahlen 6. Berichte aus den Abteilungen 7. Verschiedenes Anträge zur Tagesordnung sind vor Beginn der Versammlung an den Vorstand zu richten. Für Getränke und Pizza ist wie immer gesorgt! Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

frohe Weihnachten

der BSV wünscht allen Mitgliedern, Fans und Vereinsfreunden frohe Weihnachten und einen guten Rutsch eins neue Jahr! Nur der BSV!

Weihnachtsfeier für Fans und Spieler

Die diesjährige Weihnachtsfeier des BSV für Spieler und Fans findet am Sonntag, den 27.11.2016 statt. Beginn der Veranstaltung ist um ca. 14:00 Uhr in der Sportbude in Bartelsdorf. Vorher spielt unsere zweite Herren ihr letztes Hinrundenspiel um 12 Uhr in der BSV Arena! Für Pizza und Bier ist gesorgt. Alle Spieler und BSV-Fans sind herzlich eingeladen zu dieser Veranstaltung.

Saisonabschlussfeier 2016

Zum jährlichen Rückblick lädt der BSV am Samstag, den 28. Mai alle Spieler, Betreuer, Funktionäre, Fans, Sympathisanten oder Maskottchen in das Bartelsdorfer Sporthaus ein. Vorher spielt unsere zweite Herrenmannschaft um 13:30 Uhr zu Hause gegen Fintel und unsere Erste Herrenmannschaft um 15:30 Uhr gegen den SV Taaken. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Generalversammlung 2016

Einladung zur Generalversammlung Des Bartelsdorfer SV e.V. von 1932 Samstag, 30.01.2015, Beginn 20.00 Uhr Sporthaus Der Bartelsdorfer SV lädt alle Mitglieder zur diesjährigen Generalversammlung am Samstag den 30.01.2015, Beginn 20.00 Uhr, ein. Die Generalversammlung findet im Sporthaus der Mehrzweckhalle statt. Tagesordnungspunkte: 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Rückblick 3. Protokoll der Generalversammlung 2015 4. Kassenbericht und Entlastung 5. Wahlen 6. Berichte aus den Abteilungen 7. Verschiedenes Anträge zur Tagesordnung sind vor Beginn der Versammlung an den Vorstand zu richten. Für Getränke und Pizza ist wie immer gesorgt! Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Der BSV-Sponsoren-Pool

jetzt helfen!